Widder und Steinbock

Widder-Kompatibilität mit Steinbock in Liebe, Leben, Sex, Kommunikation, Freundschaft und Vertrauen. Widder x

Widder & SteinbockKompatibilität mit Sex und Intimität

Dies ist eine sehr schwierige Zeichenkombination, wenn es um die sexuelle Kompatibilität geht. Herrscher von Widder und Steinbock sind Mars und Saturn. Diese Planeten gelten als archetypische oder karmische Feinde. Wenn es um Sexualität geht, wird sie meistens durch Mars symbolisiert und ihr Kontakt mit Saturn kann zu allen möglichen körperlichen und objektiven Hindernissen auf dem Weg zu einem gesunden Sexualleben führen. Saturn übt zu viel Druck auf den Mars aus und nimmt ihm viel Energie. Ihre Beziehung wird zu einem Mangel an sexuellem Verlangen, dem gegenseitigen Gefühl der Inkompetenz oder sogar der Ohnmacht einer oder beider beteiligter Parteien führen.

Wenn diese Art von Beziehung passiert, wird sie in den meisten Fällen durch ein tiefes unbewusstes Bedürfnis ausgelöst, zurückgehalten und eingeschränkt zu werden, wenn es um Sexualität geht. Wie bei allem, was durch das Zeichen Steinbock kommt, könnte der Widder-Partner mit der Zeit einen ausgeglichenen Zustand erreichen, in dem er sexuell befriedigt ist und seine instinktiven Bedürfnisse erfüllt werden. Leider verliert der Steinbockpartner zu diesem Zeitpunkt seine Energie und das Bedürfnis, an dieser Art von sexuellem Verhalten teilzunehmen. Dies wird letztendlich zu ihrer Trennung führen, denn bei diesen beiden ist nichts Leichtes oder Einfaches, besonders wenn es um intime Angelegenheiten geht.

Aufgrund der unbewussten Art ihrer Beziehung könnten sie sich wahnsinnig zueinander hingezogen fühlen, aber in den meisten Fällen werden ihre Unterschiede sie auf sicherer Distanz halten. Im besten Fall unterstützt der Steinbock die Libido des Widders und kontrolliert seine Leidenschaft, so langsam wie möglich zu brennen. Gleichzeitig würde Widder ihren Partner als Lehrer betrachten und etwas über ihren Körper und die Art und Weise lernen, ihn zu befriedigen. Dies ist jedoch ein Gleichgewicht, das äußerst schwer zu erreichen ist, wenn es zum Aufeinanderprallen dieser beiden harten Persönlichkeiten kommt.



5%

Widder & SteinbockVertrauen

Da sie beide extreme und alles-oder-nichts-Typen sind, wird es ihnen leicht fallen, einander zu vertrauen. Selbst wenn sie in anderen Bereichen ihrer Beziehung tiefe Missverständnisse haben, werden sie das Vertrauen des anderen selten missbrauchen. Dies ist etwas, das sie leicht als selbstverständlich hinnehmen werden, denn wenn sie zusammen sind, scheinen sie das Bewusstsein für die Dinge zwischen ihnen zu verlieren, die geschätzt werden sollten. Einer von ihnen sollte den Sinn haben, den anderen von Zeit zu Zeit an die Qualitäten zu erinnern, die ihre Bindung beinhaltet.

99%

Widder & SteinbockKommunikation und Intellekt

Sie sollten ihr Gespräch in Kontakt mit Karrierezielen, Erfolgen bei der Arbeit und körperlicher Aktivität halten, denn Steinbock verherrlicht Mars, den Herrscher von Widder. Ansonsten haben sie nicht viel zu erzählen.

Selten wird ein Steinbock-Partner seinem impulsiven und aus seiner Sicht sogar dummen Widder-Partner erlauben, seine eigene Meinung zu haben und sie als nützlich oder praktisch zu bewerten. Obwohl sie sicherlich ihre Initiative und ihr Energieniveau respektieren werden, ist das übrige Verhalten des Widders in den meisten Angelegenheiten einfach inakzeptabel. Seit Steinbock Bodenständig ist und in der Lage ist, die Situation rational einzuschätzen, wird er an seiner ruhigen Meinung über mangelndes Taktgefühl und Durchhaltevermögen oder gar über Idiotismus seines Partners festhalten. Sie können sich vorstellen, wie ärgerlich dies für einen Widder sein kann, besonders wenn Sie sein leidenschaftliches Bedürfnis berücksichtigen, starke Grenzen zu setzen und auf jede erdenkliche Weise respektiert zu werden.

Auf der anderen Seite, Widder wird einfach keine Geduld für ihren Steinbock-Partner haben. Sie werden langweilig erscheinen und als ob sie nur wollen, dass Menschen in ihrem Leben nützlich sind. Dies wird ihrer Selbstsucht und ihrem Mangel an Emotionen und Herz zugeschrieben.

Beide werden sich in gewisser Weise irren, denn sie müssten verstehen, was sie beide werden könnten, wenn die richtige Person oder der richtige Motivator käme. Das Problem ist, dass sie in diesem sinnlosen Ego-Kampf feststecken könnten, bis sie beide so müde werden, dass sie kaum noch an eine andere Beziehung denken werden.

zwanzig%

Widder & SteinbockEmotionen

In diesem speziellen Fall wäre es am besten, diesen Absatz nicht Emotionen, sondern Verständnis zu nennen. Ihr Problem liegt zunächst darin, wie sie einander verstehen. Zu Beginn ihrer Beziehung werden beide wahrscheinlich ein Bild von der anderen Person haben, als jemand, der sie werden könnten, nachdem sie sich etwas Mühe gegeben haben, sich weiterzuentwickeln. Das Problem ist, dass sich hier niemand ändern will. Ihre Emotionen könnten leicht mit diesem ersten Bild, das sie hatten, in Verbindung gebracht werden, so unrealistisch es auch sein mag. Das ist also genau das, was wir den Mangel an Verständnis nennen würden, denn diese beiden könnten verrückt in das falsche Bild des anderen verliebt sein und verrückt daran festhalten, sich gegenseitig zu ändern.

Ihr Problem ist wirklich nicht der Mangel an Emotionen füreinander (obwohl Sie ihre Probleme angesichts ihrer Mars/Saturn-Natur leicht zu emotionaler Behinderung beitragen könnten), sondern der Mangel an Verständnis und Akzeptanz füreinander. Sie sind oft zu stur und engstirnig, um zu sehen, dass es etwas anderes gibt, als das, was in ihre Grenzen möglicher persönlicher Eigenschaften passt.

ein%

Widder & SteinbockWerte

Beide schätzen Unabhängigkeit, Klarheit und Ehrlichkeit, und im Allgemeinen ist ihr Wertesystem nicht das, was Probleme in ihre Beziehung bringt. Meistens sind sie sich einig, wenn es um den ernsten Blick auf die Menschen geht, mit denen sie umgeben sind. Das Problem, das sie haben, liegt in ihren unrealistischen Erwartungen, die darauf beruhen, dass sie einige Werte teilen.

Wenn Widder die Fähigkeit einer Person schätzt, durchzuhalten und sich über alle möglichen persönlichen Barrieren hinwegzusetzen, bedeutet das nicht, dass sie bereit sind, diese Person zu werden, oder die Kontrolle darüber haben, eine zu sein. In ähnlicher Weise mag Steinbock die Geschwindigkeit und Konzentration einiger Menschen schätzen, aber das bedeutet nicht, dass sie ihre Tiefe oder Detailgenauigkeit gefährden, nur um schneller zu sein, oder tiefe psychologische Bedürfnisse unberücksichtigt lassen, nur um auf ein Ziel konzentriert zu bleiben.

60%

Widder & SteinbockGemeinsame Aktivitäten

Steinbock versteht manchmal einfach nicht, warum Widder um 6 Uhr morgens laufen will. Widder versteht nicht, warum Steinbock die ganze Nacht damit verbringen würde, etwas extrem Langweiliges zu tun, nur um gründlich zu sein, wenn es in dieser speziellen Angelegenheit keinen Wert hat. Was Widder nicht versteht, ist, dass Fleiß immer seinen Wert hat, genauso wenig wie Steinbock das physische Bedürfnis ihres Körpers versteht, sich von Zeit zu Zeit auszuruhen und impulsiv zu handeln.

Sie können leicht Aktivitäten finden, die sie beide mögen, wenn sie körperliche Bewegung beinhalten. Sie müssen beide auf ihren Körper und ihre Alltagsgewohnheiten achten, daher wäre es gut für sie, jeden Tag zur gleichen Zeit zusammen die gleiche körperliche Aktivität zu haben. Auf diese Weise würden sie sich gegenseitig motivieren – Widder wird Steinbocks Energie steigern und Steinbock würde ihren gemeinsamen Bemühungen Ausdauer verleihen. Dies könnte Wunder für ihre gesamte Beziehung bewirken, denn sie könnten die Natur des anderen durch diese Art von grundlegender Aktivität viel besser verstehen.

40%

Zusammenfassung

Das ist keine einfache Beziehung. Keiner der Partner hat eine Spur von Leichtigkeit und glückseliger Ignoranz. Aus diesem Grund könnte ihre Beziehung wie ein Wettbewerb erscheinen, um die Beziehung auf die bestmögliche Weise zu ruinieren. Es ist schwer zu sagen, wer als Gewinner daraus hervorgehen wird, denn beide werden sich die meiste Zeit mies fühlen und erleichtert sein, dass sie sich endlich getrennt haben. Wenn sie hartnäckig entscheiden, dass sie einander zu sehr lieben, um sich gehen zu lassen, würden sie beide wahrscheinlich jahrelang mit dem Kopf gegen eine Wand schlagen.

Ihre einzige Chance auf Erfolg ist bedingungsloser Respekt und die Weite ihrer Ansichten und Erwartungen. Sie könnten sich wirklich ergänzen, aber nur in einem Szenario, in dem sie das Gute ineinander suchen und die Qualitäten des anderen hervorheben würden. Leider erlaubt die bösartige Natur ihrer Herrscher selten, dass sie so positiv und akzeptanzorientiert sind. Wenn sie zusammenkommen und was auch immer ihre Geschichte ist, sollten sie darüber nachdenken, was sie voneinander lernen könnten, anstatt nach den Mängeln des anderen zu suchen, und sich immer aus den Angelegenheiten des anderen heraushalten.

38%