Wassermann und Fische

Wassermann – Kompatibilität mit Fische in Liebe, Leben, Sex, Kommunikation, Freundschaft und Vertrauen. Wassermann x

Wassermann & FischeKompatibilität mit Sex und Intimität

Das Zeichen des Wassermanns verherrlicht Neptun, den Herrscher der Fische. Es gibt eine starke Verbindung zwischen diesen beiden Zeichen, und in ihrer sexuellen Beziehung wird es mit Sicherheit nie langweilig. Auf den ersten Blick passen sie nicht gerade gut zusammen, der eine romantisch auf der Suche nach der perfekten Liebe, der andere distanziert auf der Suche nach Wegen, sich von allen Emotionen zu befreien. Dennoch kann ihr Sexualleben ziemlich erstaunlich sein, wenn Fische sich nicht zu sehr an sie binden und einen Weg finden, Abstand zu halten, bis ihr Partner Emotionen zeigt.

Als veränderliches Zeichen Fische ein Verständnis für ständige Veränderung und das Hochgefühl und die Erregung des Geschlechtsakts haben. Der Wassermann wird ihm gerne folgen, mit etwas weniger Enthusiasmus, weil er schließlich rational ist. Die Schönheit ihres Sexuallebens könnte in Kreativität, einem Spiel mit Emotionen und dem ewigen Hinterfragen liegen, das der gesamten Beziehung noch mehr Aufregung und Emotion verleihen wird.

Leider wollen Fische in vielen Fällen nur, dass ihre Emotionen fließen und sie werden die Beziehung beenden, anstatt sich mit ständigen Enttäuschungen auseinanderzusetzen. Die besten Chancen für ein befriedigendes Sexualleben zwischen einem Wassermann- und einem Fisch-Partner besteht in einem Szenario, in dem Wassermann bereits einige Emotionen zu teilen hatte, bevor ihre Beziehung überhaupt begann. Sie brauchen einen guten Ausgangspunkt und die Fähigkeit des Wassermanns, von Zeit zu Zeit Emotionen so zu zeigen, dass ihr Partner sie versteht.



fünfzig%

Wassermann & FischeVertrauen

Vertrauen ist das wichtigste Thema für dieses Paar und es kann von einem Extrem zum anderen gehen. Abhängig vom Zustand ihrer Intimität könnten sie am Ende mit Lügen bedeckt oder völlig frei von ihnen sein. Die Natur des Wassermanns kann von Zeit zu Zeit etwas aggressiv sein, und ihre persönlichen rebellischen Bedürfnisse helfen Fischen nicht wirklich, sich sicher genug zu fühlen, um intime Gedanken zu teilen. Die potenzielle emotionale Abhängigkeit von Fischen kann Wassermann-Partner dazu bringen, ihren perfekten Lügenfähigkeiten nachzugeben, um sich freier zu fühlen.

wie ist ein jungfrau mann

Der einzige Weg, wie sie bedingungsloses Vertrauen aufbauen können, besteht darin, ihre Fähigkeit zu nutzen, den wahren Kern des anderen zu spüren. Wenn Fische die weiche Seite des Wassermanns verstehen, die weit unter der Oberfläche liegt, werden sie nicht davonlaufen, die Wahrheit zu sagen. Wenn Intimität gefunden wird, kann der Wassermann endlich aufhören, vor Bindungen davonzulaufen, und das Problem mit dem Mangel an Freiheit wird automatisch gelöst.

fünfzig%

Wassermann & FischeKommunikation und Intellekt

Sie können gut zusammen träumen, aber leider werden sie kaum einen Traum wahr werden lassen. Der Mangel an Realität in ihrer Beziehung könnte sie beide verletzen und sie wissen vielleicht nicht einmal, wo sich das Problem verbirgt, während sie sich von ihrer Beziehung frustriert fühlen. Das Zeichen Fische sollte in der Lage sein, die Ideen des Wassermann-Partners zu erden, da ihr Element näher an der Erde liegt. Sie verirren sich jedoch oft auf dem Weg, etwas Wirkliches zu tun, besonders wenn sie nicht das Gefühl haben, dass dies ihrer eigenen Mission im Wege steht.

Das Verständnis zwischen ihnen geht nicht immer sehr tief und obwohl sie viel Spaß zusammen haben können, werden sie unterschiedliche Herangehensweisen an die gleichen Dinge haben, die sie interessieren. Wenn sie zum Beispiel anfangen, über Religion zu sprechen, werden sie in einem Philosophiekampf enden, der keinen wirklichen Wert hat. Am Ende werden Fische sich schlecht fühlen, weil sie sogar versucht haben, ihren Glauben zu rationalisieren, und Wassermann wird das Gefühl haben, mit einem nebligen Bild von etwas gesprochen zu haben, das einer Meinung ähnelt.

35%

Wassermann & FischeEmotionen

Wassermann ist distanziert und unpersönlich, während Fische es kaum erwarten können, an jemanden aus ihrer märchenhaften Liebe gebunden zu werden. Ihre Beziehung könnte für Fische-Partner anstrengend sein, wenn sie sich zu sehr bemühen, die Antwort auf die Gefühle zu finden, die sie haben könnten. Die Distanz ihres Partners wird sie mit Sicherheit erheben und eine besondere emotionale Achterbahnfahrt für Fische schaffen, die direkt zu Enttäuschungen führen könnte.

Sie könnten nur dann ein sicheres emotionales Umfeld füreinander schaffen, wenn die Initiative allein vom Wassermann-Partner ausgeht. Fische müssten völlig still, unbeteiligt, feminin und reaktiv sein. Sobald Idealisierungen auftreten, gerät das feine Gleichgewicht ins Wanken und das Freiheitsgefühl des Wassermanns wird gestört.

ein%

Wassermann & FischeWerte

Die Verbindung zwischen diesen Zeichen lässt sie einfach nicht zu weit voneinander entfernt und ihre Werte werden meistens gleich sein, aber in ihrer Umsetzung völlig unterschiedlich sein. Beide schätzen Freiheit jeglicher Art, Liebe zur Menschheit, Aufregung, Veränderung, Inspiration und ihre Ideen und Träume. Für den Wassermann würde diese Liebe zur Menschheit absolute Gerechtigkeit, Gleichheit und Redefreiheit bedeuten. Für Fische würde es das ewige Rauschen des Ozeans als Segen bedeuten, der uns hierher bringt. Wenn wir diesen signifikanten Charakterunterschied auf alle anderen Dinge anwenden, die sie zusammen schätzen, werden wir sehen, dass sie viel tiefes Verständnis brauchen, um ihre Unterschiede auszugleichen.

fünfzig%

Wassermann & FischeGemeinsame Aktivitäten

Es ist eine gute Sache, dass das Zeichen von Fische ist immer offen für Veränderungen, denn der Wassermann stellt gerne welche zur Verfügung. Ihre Interessen können sehr ähnlich sein und mit gewissen Kompromissen könnten sie viel gemeinsam unternehmen. Fische besuchen gerne eine Kunstausstellung, aber warum nicht eine moderne, damit der Wassermann genauso interessiert sein könnte? Ihr Problem liegt in der Wahrnehmung von Romantik und Meinungsverschiedenheiten darüber, was Paare zusammen tun sollten. Fische-Partner werden ungewöhnliche, überraschende und aufregende Dinge wollen, denen aber Romantik, körperliches Vergnügen und tiefes emotionales Verständnis folgen. Der Wassermann-Partner hingegen möchte inspirierende Gespräche, intellektuelle Anregung und vorzugsweise einige extreme Aktivitäten.

40%

Zusammenfassung

Wie alle benachbarten Sternzeichen haben Wassermann und Fische nicht unbedingt das beste Verständnis für die Persönlichkeit des anderen. Allerdings ist das Zeichen von Wassermann erhebt Neptun, den Herrscher der Fische, und dies gibt ihnen eine starke Bindung durch den Planeten aller Magie. Es ist nicht einfach, die märchenhafte Version dieses Kontakts herzustellen, aber sobald sie das emotionale Gleichgewicht und die eine, grundlegende Wahrheit zueinander gefunden haben, werden sie kein Problem haben, ihr Märchen Tag für Tag am Leben zu erhalten.

38%